Sie haben beschlossen, eine Smartphone Anwendung, kurz App zu entwickeln. Die nächste Frage, die Sie sich stellen müssen, ist: Soll Ihre Anwendung eine native App oder eine Webanwendung sein? Wenn Sie die Vor- und Nachteile der beiden Varianten kennen, können Sie besser entscheiden, welche Sie wählen.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass alle Optionen klare Vor- und Nachteile haben – je nach Sichtweise – und dass keine Option besserist als eine andere. Ihre Wahl sollte auf der Absicht und dem Zweck Ihrer Anwendung, Ihren Unternehmenszielen und -anforderungen sowie Ihrem Budget und Zeitplan basieren. In diesem Artikel gehen wir auf die Unterschiede ein, damit Sie in der Lage sind abzuwägen was für Sie am besten ist.

Weiterlesen

In der heutigen hochtechnisierten Welt spielen die digitalen Medien eine große Rolle in unserem Leben. Viele Kleinunternehmer denken jedoch immer noch, dass eine Website oder eine Facebook-Seite ausreicht, um Kunden zu gewinnen und mit ihnen in Kontakt zu bleiben, was aber nicht stimmt. Heute braucht jedes Unternehmen – selbst ein kleines – eine mobile App. Oder? In diesem Artikel gehen wir auf die Argumente ein, warum alle kleinen Unternehmen eine mobile App brauchen.

Weiterlesen

Finden Sie heraus, welches Budget Sie für Ihre App-Entwicklung benötigen. Unsere Daten sind nicht erfunden, sondern basieren auf unserer mehrjährigen Erfahrung als Partner für die Digitalisierung von Unternehmen und deren Prozesse. Zudem haben wir aktuelle Zahlen aus Umfragen bei anderen Entwicklern.

Weiterlesen

Sich von den Millionen mobiler Apps abzuheben, kann eine Herausforderung sein, aber das richtige Marketing kann Ihnen den entscheidenden Vorteil verschaffen. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Marketingstrategie für mobile Apps beginnen und nach und nach verbessern können, während Sie mit den neuesten Trends auf dem Markt Schritt halten. Ein Leitfaden für Mobile App Marketing.

Weiterlesen

Niemand würde unbearbeitetes Rohmaterial auf YouTube veröffentlichen. Egal, ob du ein Video-Tutorial auf YouTube teilen oder ein YouTube-Inhaltsersteller in deiner Nische werden willst, die Bearbeitung von YouTube-Videomaterial, um es ansprechend zu gestalten, ist der allererste Schritt auf dem Weg zum YouTube-Erfolg. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen zwei Wege wie sie YouTube-Videos online bearbeiten und damit tollen Erfolg haben können. Gerade für KMU sind Videos ein gutes Marketing Instrument.

Weiterlesen

Heben Sie Ihre iPhone- oder Android-App von der Masse ab – mit unserem Leitfaden für eine hohe Platzierung in mobilen App-Stores. Je besser Ihre App im entsprechenden Store platziert ist, je mehr Download, sprich Nutzer und Umsätze erhalten Sie. In diesem Artikel wollen wir drauf eingehen wie man eine mobile App vermarktet.

Weiterlesen

Das alte Sprichwort Wenn du es baust, werden sie kommen” funktioniert auf dem heutigen umkämpften Markt für mobile Apps nicht mehr, selbst wenn eine App den Welthunger, die globale Erwärmung und die Gesundheitskrise auf einen Schlag lösen kann. Mit einer Gesamtzahl von mehr als 5,6 Millionen Apps im Apple App Store, Google Play Store und Amazon Appstore müssen Sie Ihre App strategisch vermarkten, um Benutzer anzuziehen und Downloads zu fördern. Steigerung der App-Downloads ist das Ziel, so gehts.

Weiterlesen

Mit Blick auf das Jahr 2023 haben Videoinhalte die Welt des digitalen Marketings im Sturm erobert und sind zu einem wesentlichen Bestandteil jeder erfolgreichen Marketingstrategie geworden.

Ist es nicht an der Zeit, dass Sie diese Goldmine der Möglichkeiten anzapfen, da sie die einzigartige Fähigkeit besitzt, das Publikum zu involvieren und mit ihm in Kontakt zu treten?

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, “wo und warum sollte ich Videoinhalte veröffentlichen”, warum Videoinhalte immer beliebter werden, welche Plattformen Sie anvisieren sollten und wie Sie fesselnde Inhalte erstellen können, die bei Ihrem Publikum Anklang finden.

Also schnallen Sie sich an und lassen Sie uns in die aufregende Welt des Videomarketings im Jahr 2023 eintauchen!

Weiterlesen

Es wird prognostiziert, dass Mobilfunknutzer im Jahr 2023 etwa 156,5 Milliarden Dollar auf mobilen App-Marktplätzen ausgeben werden, was für Unternehmen einen Anreiz darstellt, Apps zu entwickeln. Mobile Apps können die Erfahrungen der Kunden verbessern und die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen optimieren.

Bei der Entscheidung, ob Sie eine App erstellen wollen, sollten Sie Ihr Ziel, Ihre Zielgruppe und deren mobile Nutzung sowie Ihre Entwicklungsstrategie und Ihr Budget berücksichtigen. Dieser Artikel richtet sich an Kleinunternehmer, die die Entwicklung einer mobilen App in Erwägung ziehen, um das Kundenerlebnis zu verbessern und die Reichweite ihres Unternehmens zu erhöhen.

Weiterlesen