Posts

Eine kundenzentrierte Strategie ist eine Vorgehensweise, die ein positives Kundenerlebnis vor und nach dem Verkauf bietet, um Wiederholungsgeschäfte zu fördern, die Kundentreue zu erhöhen und das Geschäftswachstum zu verbessern.

Aber ein kundenorientiertes Unternehmen ist mehr als ein Unternehmen, das gute .

Sowohl Amazon als auch Zappos sind Paradebeispiele für Marken, die kundenzentriert sind und Jahre damit verbracht haben, eine Kultur rund um den Kunden und seine Bedürfnisse zu schaffen. Ihr Engagement bei der Bereitstellung von Kundennutzen ist echt – Tatsächlich feuert Zappos gerne Mitarbeiter, wenn sie nicht in ihre kundenzentrierte Kultur passen!

Aber wie wichtig ist es, kundenzentriert zu sein?

Die gute Nachricht ist, dass das sehr wichtig wird!

Econsultancy fragte kürzlich, was die wichtigste Eigenschaft ist, um eine wirklich “digital-native” Kultur zu etablieren.

Die Antwort auf diese Frage und führend bei den Antworten mit 58% war, kundenzentriert zu sein.

Dennoch glauben laut CMO Council nur 14 % der Marketer, dass Kundenzentrierung ein Markenzeichen ihres Unternehmens ist.

So sieht’s aus:

Die Umsetzung einer erfolgreichen kundenzentrierten Strategie geschieht nicht über Nacht.

Irgendwo müssen Sie anfangen, also lassen Sie uns am Anfang beginnen – mit der Definition dessen, was Kundenzentrierung ist.

Read more

Die digitale Transformation in fast allen Branchen wird durch Cloud-Migration vorangetrieben. Kein Wunder, dass der Markt für Cloud-Migrationsdienste im Jahr 2019 auf 119,13 Mrd. USD geschätzt wurde und bis 2025 voraussichtlich 448,34 Mrd. USD erreichen wird, bei einer CAGR von 28,89 % im Prognosezeitraum 2020 – 2025. Der Megatrend Cloud Computing hat in den letzten zehn Jahren dazu geführt, dass nicht nur große Unternehmen den Wechsel vollzogen haben. Auch kleine und mittlere Unternehmen investieren hier, um dessen Vorteile zu nutzen. Bis 2022 prognostiziert Gartner, dass der weltweite Umsatz mit Public-Cloud-Services 365 Milliarden US-Dollar übersteigen wird.

In diesem Beitrag werden wir untersuchen, warum und wie Unternehmen aller Größenordnungen die Vorteile der Cloud nutzen.

Read more

Die Welt ist heute viel komplexer als noch vor zehn Jahren. Neue Technologien haben eine radikale Vernetzung ermöglicht, durch die scheinbar über Nacht ganz neue Geschäftsformen entstanden sind, wie z.B. ERP oder CRM.

Als Folge nimmt Software für den Menschen eine immer wichtigere Rolle ein. Mithilfe von Software können wir unser Leben organisieren und uns sowohl persönlich als auch beruflich in einem Umfeld profilieren, das komplizierter und wettbewerbsintensiver ist als je zuvor.

Ein erstaunlicher Aspekt dieser “vierten industriellen Revolution” ist, dass es für fast jedes Problem unter der Sonne eine Softwarelösung gibt. Das Bonmot “da gibt es eine App dafür” gilt nicht immer, aber bei Software ist es durchaus zutreffend.

Read more

Nach mehr als einem Jahrhundert der Nutzung wird die analoge Telekommunikation allmählich durch eine neue Technologiegeneration ersetzt: VoIP (Voice over Internet Protocol). Während die analoge Telekommunikation Stimmen in elektronische Signale umwandelt, die über spezielle Kupferdrahtnetze übertragen werden, nutzt VoIP das Internet, um diese Signale in Form von Daten zu übertragen. Stimmen werden in digitale Signale umgewandelt, komprimiert und neu gruppiert, bevor sie als Pakete über eine Verbindung übertragen werden, die aus einer Verkabelung bestehen kann oder auch nicht. Bei der Ankunft werden diese Pakete dekomprimiert und in Ton umgewandelt, um eine gute Qualität Ihrer VoIP zu kreieren.

Qualität Ihrer VoIP

Videoübertragung

Dieses Voice-over-Internet” bietet seinen Benutzern viele Vorteile gegenüber der Kupferverkabelung (Kostensenkung, erhöhte Mobilität, bessere Anrufweiterleitung usw.), aber gewisse Mängel in der Servicequalität können Ihre Anrufe beeinträchtigen: charpy, unhörbare oder verlorene Kommunikation, Roboterstimmen oder Echostimmen und Knacken – um nur einige zu nennen.

Diese Mängel sind jedoch alles andere als fatal! Im folgenden Artikel geben wir Ihnen unsere Tipps, damit Sie die Qualität Ihrer VoIP-Anrufe verbessern können.

Read more

Seitdem CRM-Software in die Cloud Einzug gehalten hat, haben SaaS-CRM-Produkte das On-Premise-CRM stetig überholt.

Systeme im Gesamteinsatz werden voraussichtlich einen wachsenden Anteil des Marktes einnehmen. Der Wechsel zur Bereitstellung einer Cloud hat auch die Kosten, die für die Herstellung einer minimalen praktikablen CRM-Software erforderlich sind, drastisch gesenkt. Infolgedessen wurden zusätzlich zu den CRM-Unternehmen, die das Spektrum der Kundeninteraktionen während des gesamten Kundenlebenszyklus abteilungsübergreifend verwalten, Nischenlösungen für engere Anwendungsfälle entwickelt – eine Lösung speziell für die Vertriebsaktivierung oder ein bestimmtes Inbound-Marketingprodukt oder ein Kundendienst-Helpdesk, die alle eine Daten- und Prozessintegration mit einer grösseren, etablierteren CRM-Software ermöglichen.

Read more

Was würden Sie wählen: Ein Jahr lang an einem 1-Million-Geschäft arbeiten oder im gleichen Zeitraum eine Million kleinerer Geschäfte abschließen?

Das Problem bei der ersten Option besteht darin, dass man nie weiß, ob der Interessent am Ende überhaupt kaufen wird. Am Ende des Tages könnten Sie also einfach ein ganzes Jahr Ihrer Arbeit vergeudet haben.

Sich auf KMU-Verkäufe konzentrieren mag daher die bessere Option sein. Und wie sagt man so schön: “Ein kleiner Fisch ist besser als ein leerer Teller.”

Ganz gleich, ob Sie gerade erst mit dem Verkauf an kleine und mittlere Unternehmen beginnen oder, ob Sie Ihre Chancen verbessern möchten: Dieser praktische Leitfaden hilft Ihnen. Read more

Attraktiveres Marketing. Verkaufen mit mehr Elan. Kundenprobleme effizienter lösen. Bei all diesen Geschäftsaktionen können Daten Ihnen helfen, Abläufe zu verbessern.

Jedes Softwareprogramm, das Ihr Unternehmen verwendet, ist wahrscheinlich randvoll mit Daten –  bereit, analysiert zu werden, um handlungsrelevante Erkenntnisse zu gewinnen. Ihre Customer Relationship Management (CRM)-Software kann Ihnen alle Informationen liefern, die Sie benötigen. Lernen Sie, wie Sie CRM-Analytik verwenden, um neue Kundenperspektiven zu gewinnen und Verkaufsprozesse zu verbessern.
Read more

Die Art und Weise, wie wir mit anderen kommunizieren, verändert sich ständig. In den vergangenen Jahrhunderten haben wir verschiedenste Formen der Kommunikation gesehen: Das Senden von Rauchzeichen, das Hin- und Herschicken von Brieftauben und das Drücken von Tasten auf Smartphones. Internettelefonie ist eines der neuesten Kommunikationsmittel.

Read more

Verbraucher hatten noch nie so viele Optionen wie heute. Und um die Loyalität der Käufer zu gewinnen, müssen Sie mehr tun, als nur ein einmaliges positives Kundenerlebnis zu bieten. Die Beziehung zum Kunden sollte höchste Priorität haben. Denn sie entscheidet letztendlich über Ihr zukünftiges Geschäft.

Diese Beziehung zu schaffen und zu verwalten erfordert zwei Dinge: menschliche Interaktion und ein gutes Kundenpflege-Management.

Read more

Trotz eines aufwendigem Projektmanagements, einem motivierten Team und einem guten Budget scheitern die meisten viele CRM-Projekte. Schuld daran sind oftmals technische Probleme im System und eine fehlerhafte Kommunikation innerhalb des Projekts. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die neun häufigsten Fehler vermeiden  und Ihr Kundenmanagementsystem verbessern können.

Read more