Digitale Interaktion

Inhaltsmarketing (Content Marketing)

Hier geht es um die Produktion von Inhalten, wie man schon basiert auf dem Namen, vermuten lässt. Artikel über ein für Sie relevantes Thema werden auf anderen Seiten (Drittanbietern) platziert. Als Absender verweist man auf die eigene Kompetenz respektive Seite und erhält bestenfalls einen so genannten, qualitativen Backlink zurück.

Weiter wird Content Marketing eingesetzt, um auf der eigenen Webseite neues und wissenswertes zu übermitteln. Regelmässige und aktuelle Inhalte werden nicht nur von Suchmaschinen, sondern auch von Besuchern auf Ihrer Seite gschätzt. So können Sie weitere Informationen zu Ihren Produkten oder auch Tipps zur Produktnutzung anbieten. Sie bestätigen Ihren Kunden, dass richtige Produkt gekauft zu haben und sprechen so auch neue, potentielle Kunden an. Suchmaschinen lesen wiederum Ihre Inhalte, bewerten die Relevanz, die Kommentare, die Anzahl Leser usw. und schliessen daraus die Qualität Ihrer Webseite.

Mittels gutem Content, zum Beispiel einem e-Book oder hilfreichen Checklisten, lassen sich zudem auch e-Mail Adressen sammeln. So können Sie anschliessend auf Ihre Artikel verweisen und aus diesen Interessenten neue Kunden gewinnen.

Was wir Ihnen im Rahmen des Content Marketing anbieten:

  • Content Marketing Strategie

  • Aufbau und Pflege des Redaktionsplans

  • Umsetzung der Massnahmen basierend aus dem Redaktionsplans

Unsere Empfehlung

Content Marketing ist kein Sprint und trägt langfristig Früchte. Das Schreiben und Verfassen von Artikeln, Tweets und Posts können Sie an unsere spezialisierten Partner oder oder bestehende Agenturen auslagern. Zwei Erfolgsgeheimnisse welche Sie dabei beachten sollen. 

Ohne eine Strategie drauf los tweeten oder posten bringt keinen Mehrwert und nicht die gewünschte Resultate. 

Ob Sie die Artikel von Journalisten oder externen Mitarbeiter wie Freelancer verfassen lassen. Wichtig ist, dass Sie im Vorfeld Ihr Wissen zum entsprechenden Thema dem Autor mitteilen um so sicherzustellen, dass mit Ihrem KnowHow qualitativ gute Inhalte produziert werden. 

Marketing mittels Sozialen Medien

Steht erst einmal der Content, also der Inhalt – dann geht es darum diesen auch zu verbreiten. Ein einzelner Post oder Tweet bringt jedoch nichts. Dieser muss gesehen und idealerweise auch geteilt werden. Entsprechend gilt es eine Leserschaft aufzubauen, diese mit eigenen und aktuellen Inhalten zu versorgen und sicherzustellen, dass Ihre Inhalte den Lesern einen Mehrwert bringen. Soziale Medien welche dem Leser einen Mehrwert in der Form von Wissen oder Unterhaltung bringen, sind jene mit einer grossen Anzahl an Fans.

Abgeleitet von Ihrer Marketing Strategie, sollten Sie Ihren Content Plan für das Content Marketing und den Sozialen Medien erstellen. Beim Content Marketing legen Sie das Fundament durch die Produktion der Inhalte. In den sozialen Medien bauen Sie darauf auf und verteilen die Inhalte.

Als Basis empfehlen wir einen Redaktionsplan, wo wir Ihnen zeigen können wie Sie diesen erstellen und zum Beispiel bei Zoho Social, dem Social Media Tool, nutzen. Dabei werden entsprechende Keywwords berücksichtigt, also Schlüsselwörter, welche von Suchmaschinen geliebt werden. Zudem zeigen wir, wie sie Ihre Reichweite mit Videos und Bildern etc. optimieren können.

Ein zentrales Tool für die Bearbeitung aller Sozialen Medien ist sehr hilfreich. Die Anforderungen an ein solches System im professionellen Bereich sind nicht die Gleichen wie für private Anwender. So sollte das Team, welches sich um die Sozialen Medien kümmert, untereinander austauschen können. Dabei ist die Erfolgsmessung und das Terminieren von Nachrichten / Inhalten massgebend. Gerne zeigen wir Ihnen, wieso wir Zoho Social empfehlen und wie Sie damit im Team effizient arbeiten können.

Der positive Nebeneffekt – Sie erkennen im CRM aktive Influencer und potentielle Botschafter dank der vollintegrierten Marketing Automatisationslösung von Zoho.

Monitoring & Leads

Wo immer möglich, verbinden wir die sozialen Medien mit Zoho CRM. Dadurch können Sie frühzeitig ein Kaufpotential eruieren und Interessierte via digitalem Marketing – zum Beispiel einem Newsletter mit Zoho Campaigns – Interessensbasiert ansprechen. Diesen Schritt empfehlen wir nach dem Aufbau Ihrer Kanäle welcher sich vollständig digitalisieren lässt. So erhöhen Sie die Verkaufschancen und haben dabei nur minimalen Aufwand.

Physische Events

Sie halten des öfteren Referate oder Präsentationen? Nutzen Sie diese Potentiale nun noch besser. Nur ein kleiner Teil Ihres Publikum wagt sich in der Regel eine Frage öffentlich zu stellen und alle anderen Fragen bleiben unbeantwortet. Mit unserem Tool kann ihr Publikum nun aktiv werden und die Fragen online stellen. So werden diese auf einen Screen projiziert und Sie entscheiden, welche Fragen sie direkt aufnehmen und beantworten. Wichtig ist, dass alle Fragen gespeichert werden und Sie diese im Nachgang bearbeiten können. Zudem haben Sie alle Daten der Teilnehmer aus dem Publikum in Ihrem CRM und können damit zukünftig arbeiten…

Digitale Events

Webinare und Online Präsentationen gewinne immer mehr an Beliebtheit. Gerade bei komplexeren Lösungen lasst sich dieses Instrument perfekt in der Pre-Sales Phase nutzen und Sie sparen dabei zusätzliche Reisekosten und gewinnen an Effizienz. Aufgrund des heutigen schnellebigen Zeit, tendiert man gerne vielmehr zu solchen Lösungen. Schnell 30 Minuten bei einem Online Webinar- oder Meeting zu verbringen als ein persönliches Treffen im Büro .

Coachings, Trainings und Onlinekurse via Web mittels Livestream sind weitere Dienstleistungen welche Sie anbieten können. Wir haben die entsprechenden Tools dazu und zeigen Ihnen gerne, wie Sie diese optimal in Ihren Verkaufsprozess integrieren.