Digitale Kommunikation

Was ist Digitale Kommunikation?

Digitale Kommunikation bezeichnet im Grunde Kommunikation, die mithilfe digitaler Medien stattfindet. Schicken Sie also eine Email an jemand anderes oder teilen Sie einen Artikel auf Ihrer Website, ist das Digitale Kommunikation.

Dabei gibt es zwei Wege, wie man den Begriff “Digitale Kommunikation” verwenden kann. Zum einen gibt es die reine Kommunikation und wie sich diese verändert. Durch neue Möglichkeiten unterhalten wir uns mit unseren Freunden und Bekannten immer weniger von Angesicht zu Angesicht und immer mehr über das Handy.

Die zweite Verwendung des Begriffs konzentriert sich dabei auf das Marketing. Durch die zunehmende Bedeutung von digitaler Kommunikation in unserem Alltag, entstehen neue Marketingkanäle und ein Umdenken für Unternehmen ist notwendig.

Digitale Kommunikation

Die Digitalisierung verändert unsere Kommunikation

Die Welt wird immer moderner und immer digitaler. Technologien machen Fortschritte und dadurch ändert sich auch unsere Kommunikation. Aber was genau bedeutet das?

Kommunikation wird umfangreicher und komplexer

In Zeiten des Offline Marketing gab es keine allzu große Auswahl an Kommunikationskanälen. Um Kunden zu erreichen galt damals vor allem Mouth-to-Mouth und zusätzlich gab es die Möglichkeit von Flyern, Zeitungsanzeigen u.s.w. – heute ist das anders!

Es gibt deutlich mehr Marketing Kanäle und der Trend hier ist klar, dass es sogar noch mehr geben wird. Die große Auswahl die man hier hat macht die Kommunikation mit potenziellen Kunden deutlich komplexer und komplizierter, weshalb eine gute Strategie zur Digitalen Interaktion zwingend nötig ist.

Kommunikation findet jederzeit und überall statt

Neben dem deutlichen Wachstum an Marketing Kanälen, gibt es auch deutliche Entwicklungen was digitale Geräte angeht. Smartphones sorgen dafür, dass man seine Zuhörerschaft jetzt quasi an jedem erdenklichen Ort und zu jeder Zeit erreichen kann.

Auch dies bietet wieder neue Marketingmöglichkeiten, da man seine Werbung genau auf die Orte und Geräte der Nutzer zuschneiden kann.

Was muss bei der Digitalen Kommunikation beachtet werden?

Digitale Kommunikation wird also immer wichtiger, immer komplexer und bietet immer mehr Möglichkeiten. Dass auch Unternehmen sich deshalb digitalisieren und weiterentwickeln müssen ist einleuchtend. Aber worauf müssen Sie dabei achten?

Wählen Sie das geeignete Medium

Das geeignete Medium zu finden ist wohl einer der wichtigsten Schritte in der Digitalisierung eines Unternehmens. Wie bereits angesprochen entstehen immer mehr verschiedenen Medien und Marketingkanäle, was es gar nicht so einfach macht, die für das eigene Unternehmen sinnvollsten zu finden.

Die beste Vorgehensweise ist dabei: Probieren geht über studieren! Um die passenden Kanäle zu finden, machen Sie am besten eine Liste aller Kanäle, die zunächst interessant scheinen. Vorher sollte man bereits ein Budget festlegen, welches man für den Prozess der Mediumfindung zur Verfügung hat. Anschließend teilt man dieses Budget auf die verschiedenen Kanäle auf und legt los.

In fast allen Fällen ist es vorher außerdem sinnvoll eine eigene Website zu haben, die die eigenen Produkte und Leistungen gut darstellt und klare Conversion Ziele hat. Ist dieser Grundstein gesetzt, können Sie anfangen die verschiedenen Kanäle auszuprobieren und potenzielle Kunden auf Ihre Website zu schicken.

Falls Sie noch keine Website haben sollten, helfen wir gerne mit der Planung und Erstellung. Schauen Sie sich dazu einfach unsere Seite zum Thema Webdesign an.

Bauen Sie Vertrauen auf

Online Marketing und Digitale Kommunikation ersetzen mehr und mehr den persönlichen Kontakt zum Kunden. Anstatt mit einem Berater von Angesicht zu Angesicht zu sprechen, funktioniert viel über Email, Social Media und Co. Dabei geht Vertrauen verloren, weshalb es wichtig ist genau hier anzusetzen.

Nutzen Sie Ihre Kommunikationskanäle dazu mehr Nähe zum Kunden aufzubauen. Folgt ein potenzieller Kunde Ihrem Unternehmen auf Social Media Profilen ist ein erster Schritt getan. Anschließend müssen Sie diesen mit informativem Content bedienen, um Ihr Wissen und Ihre Expertise unter Beweis zu stellen.

Auch beim Webdesign ist das ein wichtiger Punkt! Ihre Website soll potenzielle Kunden nicht nur über Ihre Produkte und Leistungen informieren, sondern auch dabei helfen Vertrauen zu diesen aufzubauen. Bauen Sie also Testimonials und Bewertungen auf Ihre Website ein, verlinken Sie Ihre Social Media Profile, Erstellen Sie hochqualitativen Content, zeigen Sie Ihr Team und denken Sie über einen eigenen Blog nach.

Mit unserem Kommunikations-Paket platzieren wir Ihre Botschaften so, dass sie dem jeweiligen Kanal wie auch den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe entsprechen. Wir übernehmen die Installation, das Einrichten und erklären anschliessend alle notwendigen Funktionen.

Welche Kommunikationskanäle gibt es?

Wie sich die Wege der Kommunikation verändern und warum ein Umdenken hier so wichtig ist, haben wir jetzt angesprochen – aber welche digitalen Kanäle gibt es für Unternehmen, um mit Kunden in Kontakt zu kommen oder zu bleiben?

Email

Die Kommunikation per Email ist ein klassischer Weg, um nicht nur mit bereits bestehenden Kunden in Kontakt zu treten, sondern auch ein möglicher Marketingkanal. Auch wenn Emails etwas altmodisch erscheinen, sind sie trotzdem ein Medium, dass sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen immer noch sehr regelmäßig verwenden.

Email-Marketing ist dabei ein guter Weg, um Vertrauen zum Kunden aufzubauen. Unternehmen können z.B über kostenlose Infoprodukte Email Adressen von potenziellen Kunden sammeln und mit diesen im Anschluss mit interessanten und Mehrwert bringenden Newslettern in Kontakt bleiben. Nach einer Weile wird so ein Vertrauen aufgebaut, dass potenzielle Kunden zu Kunden macht.

Social Media

Der neueste und vielfältigste Kanal der Digitalen Kommunikation sind Soziale Medien. Facebook, Instagram, LinkedIn und Co sind ein hervorragender Weg, um potenzielle Kunden an einem Ort zu sammeln und diese dort mit Updates zu versorgen und eine Beziehung zu diesen aufzubauen und Ihre Relevanz steigt immer weiter.

Hört jemand über Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistung und ist sich noch nicht ganz sicher, folgt er oft zunächst Ihren Social Media Profilen. Dort können Sie immer wieder informativen Content teilen und über neue Produkte und Angebote informieren. Soziale Medien sind somit ein essenzieller Teil des Online Marketings.

Website

Eine weitere beliebte Möglichkeit, um digital mit Kunden zu kommunizieren, ist die klassische Website. Über die eigene Internetpräsenz können Sie über Ihr Unternehmen, sowie über Ihre Produkte und Leistungen, informieren. Über die Suchergebnisse, Soziale Medien oder einfach Mouth-to-Mouth können Sie Leute auf Ihre Website und vor allem auf Ihre Produkt- und Serviceseiten leiten.

Neben dem Design und dem Content der Website, kann hier auch Suchmaschinenoptimierung ein wichtiges Thema sein! Achten Sie auf eine technisch optimierte Website, erstellen Sie SEO optimierte Texte und machen Sie durch Gastbeiträge und PR auf sich aufmerksam und Sie können ohne zusätzliches Werbebudget mehr Nutzer auf Ihre Website locken. Interessant ist hier, dass sie eben nicht aktiv Werbung schalten müssen, um mehr Nutzer zu erreichen. Für die Optimierung und den Content ist natürlich trotzdem ein gewissen Budget nötig, nur sind die Resultate eben nachhaltig und verschwinden nicht gleich, sobald das Budget weniger wird.

Blog

Im Grunde gehört der Blog zur Website, trotzdem macht es Sinn die Bedeutung eines Blogs nochmals herauszustellen. Auch hier können Sie sowohl über die Suchergebnisse, als auch über Soziale Medien oder Email Newsletter eine gewisse Leserschaft erreichen.

Blogartikel eignen sich dabei hervorragend, um Updates über Ihr Unternehmen zu teilen oder informativen Content zu veröffentlichen, der potenziellen Kunden zeigt, dass Sie sich in Ihrer Nische auch wirklich gut auskennen.

Außerdem bietet sich ein Business Blog aus SEO-Sicht hervorragend an, da er dabei hilft mehr Leute über Google zu erreichen. Sie können dabei Themen recherchieren, die oft gesucht werden aber zu denen es noch nicht viel qualitativen Content gibt, und anschließend SEO Texte für diesen erstellen.

Unser Digitales Kommunikations-Paket

Kreativität

Vielleicht haben Sie bereits eine Webseite welche Idealerweise mit WordPress erstellt wurde? Oder vielleicht haben Sie festgestellt, dass Ihre Kunden gerne auf den Sozialen Kanälen kommunizieren jedoch wissen Sie nicht, über welchen Kanälen Sie Ihre Botschaft platzieren sollen? Sie möchten gerne tiefere Einblicke über Ihre Kunden gewinne und wissen, wer über Ihre Marke und Produkte spricht und welche Bedürfnisse sie haben?


Mit unserem Kommunikations-Paket klären wir all diese Fragen. Wir platzieren Ihre Botschaften so, dass sie dem jeweiligen Kanal wie auch den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe entsprechen. Wir übernehmen die Installation, das Einrichten und erklären anschliessend alle notwendigen Funktionen. Wir helfen Ihnen, Schritt für Schritt digitaler zu kommunizieren.

Kosten: CHF 1’632.-

Was Sie kriegen:

– CRM-System zum speichern Ihrer Kunden- oder Interessentendaten

– Smartphone Applikation zum Scannen der Visitenkarten und zur Ablage im CRM-System

– Newsletter Tool integriert im CRM-System

– Social Media Tool zur Planung- und Versand Ihrer Botschaften

– Online Kurs zur Erstellung Ihrer Social Media Strategie

– Online Webinar Tool

– Analyse Tool, verbunden mit Ihrem CRM, zur Erkennung wiederkehrender Besucher

– Online Chat Funktion

 

Was Sie zusätzlich beziehen können:

-Webseiten Erstellung

-Webshop

-Texte, Videos und Bilder

-Weitere Funktionen wie z. Bsp. die Integration von Online-Terminbuchungen

-Wartung- und Aktualisierung der Website, Service ab CHF 125 pro Monat

Bewertungen auf Google

Nachfolge Bus
Nachfolge Bus
07:40 20 Jul 18
Von der Webseite bis hin zum Aufbau der Community, KMU Digitalisierung hat uns sehr geholfen. Die Prozesse wurden automatisiert, digitalisiert und wir haben mehr Transparenz - sowie weniger zeitraubende Admin-Tätigkeiten. So stelle ich mir Digitalisierung vor!
Andreas Kistler
Andreas Kistler
04:23 07 Aug 18
Herr Suter hat unsere Website zetbau.ch handytauglich gemacht. Die Kommunikation mit der KMU Digitalislierung war sehr gut und immer zeitnah. Alle unsere Wünsche und Anliegen wurden prompt, und, last but not least, auch kostengünstig umgesetzt.
Event Speaking
Event Speaking
07:18 19 Jul 18
Charly und sein Team von KMU Digitaliserung haben mir sehr geholfen mit der Webseite, aber auch mit dem digitalisieren der Prozesse in der vermarktung und verbuchung. Die Chatfunktion, das CRM, Newsletter usw. alles spielt Hand in Hand zusammen. Danke.
Miis Büro
Miis Büro
14:20 09 Jul 19
Top Service und Lösungen wie gemacht für ein kleines Unternehmen. Jederzeit gerne wieder! Danke.
Consulting Cluster
Consulting Cluster
05:42 10 Jul 19
Hilfsbereit, Professionel und super tolle Lösung. Danke!
See All Reviews Write a review