Webdesign KMU Digitalisierung Schweiz
Voiced by Amazon Polly

Eine hochwertige Webseite ist die Grundlage für Ihren digitalen Auftritt im Internet. Eine Internetpräsenz muss funktional, professionell, skalierbar und benutzerfreundlich sein. Ausserdem sollte sie Ihre zentralen Unternehmenswerte widerspiegeln.

Viele KMU versuchen, Ihre Webseite selber zu erstellen oder beauftragen nicht qualifizierte Menschen damit. Das Ergebnis ist, dass ihre Webseite keinen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Die einzige Möglichkeit, eine erfolgreiche Webseite zu erhalten, besteht darin, ein professionelles Webdesign-Unternehmen mit der Erstellung zu beauftragen. Wir erklären Ihnen in diesem Beitrag, warum Sie Ihre Webseite von einer erfahrenen Agentur wie KMU Digitalisierung erstellen lassen sollten.

Professionelle Webseite erstellen lassen:
Die Vorteile im Überblick

Wenn Sie ein professionelles Webdesign-Unternehmen beauftragen und sich mit ihm abstimmen, ermöglicht dies Ihnen, dass Sie eine massgeschneiderte Webseite erhalten, die sich von anderen abhebt. Professionelle Webdesign-Agenturen arbeiten mit branchenführenden Plattformen wie WordPress, WooCommerce, Magento und anderen, um ihren Kunden eine einzigartige Homepage zu erstellen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, warum das so wichtig ist.

Das richtige Design ist das A und O, wenn Sie eine Webseite erstellen lassen.

Individuelles Design

Eine Webseite erstellen zu lassen, ist der erste Schritt zur digitalen Transformation in Ihrem Unternehmen. Einer der wichtigsten Vorteile ist, dass professionelle Webdesign-Unternehmen Ihrer Webseite ein individuelles Aussehen verleihen. Wenn Sie selbst Hand anlegen oder ein kostenloses Tool benutzen, können Sie in den meisten Fällen nur Design-Vorlagen “von der Stange” verwenden.

Das Ergebnis ist ein durchschnittliches Aussehen und eine oft unterdurchschnittliche Funktionalität, die weniger geeignet sind, mehr Besucher anzuziehen oder sie lange auf Ihrer Homepage zu halten. Mit anderen Worten: Sie erhalten die Webseite schnell und billig, nehmen dafür aber ein schlechtes Design in Kauf.

Mit einer gut gestalteten Webseite zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie bereit sind, alles zu tun, um ihnen das beste Surferlebnis zu bieten. Unabhängig davon, ob Sie ein lokales Geschäft oder ein E-Commerce-Unternehmen betreiben, kann dieser Ansatz Ihre Glaubwürdigkeit und Ihre Konversionsrate erheblich steigern.

Skalierbarkeit

Wenn es um Webdesign geht, ist die Skalierbarkeit einer der wichtigsten Faktoren, die Sie als Geschäftsinhaber berücksichtigen müssen. Für Unternehmen, die ein grösseres Wachstum verzeichnen, kann es schwierig und teuer sein, ihr CMS und andere Systeme zu skalieren, um die Anforderungen der Nutzer weiter zu erfüllen.

Doch ist Ihre Webseite für einen solchen Sprung bereit? Wahrscheinlich nicht, wenn Sie sich auf Systeme wie Wix und ähnliche Homepage-Baukästen verlassen. Eine professionelle Webseite, die auf einem CMS wie WordPress aufgebaut ist, wird den Anforderungen Ihres Unternehmens auch in Zukunft genügen. Sie wächst im wahrsten Sinne des Wortes mit Ihnen.

Kosteneffizienz

Es mag verlockend sein, für Ihre Webseite unabhängige Auftragnehmer aus dem Ausland zu engagieren, weil sie billig sind. Es mag auch verlockend sein, die Gestaltung der Webseite an Bekannte oder Freunde abzugeben. Oft bringen diese jedoch nur wenig Erfahrung im Webdesign mit. Beide Varianten erscheinen auf den ersten Blick günstiger, zahlen sich aber häufig nicht aus.

Der Preis alleine sollte daher nicht als Kriterium hinhalten, wen Sie mit der Erstellung Ihrer Webseite beauftragen. Sie müssen nicht nur die Kosten, sondern auch den langfristigen Wert der Beauftragung eines Web-Designers berücksichtigen. Dieser mag zwar etwas mehr kosten, bietet Ihnen jedoch langfristig Vorteile, da Sie eine zuverlässige, qualitativ hochwertige Webseite erhalten.

Webseite erstellen lassen in der Schweiz:
So finden Sie die richtige Agentur

In den meisten Fällen besteht die Lösung darin, die richtige Agentur zu beauftragen, um Ihre Webseite erstellen zu lassen. Aber die Auswahl ist nicht immer einfach. Vor allem, wenn Sie nicht wissen, welche Fragen Sie stellen sollten. 

Skizze, wie eine mögliche Webseite aussehen soll.

Im Idealfall sollten Sie ein Team beauftragen, das entsprechende Fähigkeiten besitzt und Ihnen die besten Ergebnisse innerhalb Ihres Budgets und Zeitrahmens liefert. Im Folgenden finden Sie drei Fragen, die Ihnen helfen, das richtige Unternehmen in der Schweiz zu finden, um Ihre Webseite erstellen zu lassen.

1 Was sind Ihre Ziele?

Ist es Ihr primäres Ziel, Ihren Kundenstamm zu erweitern? Sind Sie ein neues Unternehmen, das sich erst einen Namen machen muss? Bevor Sie sich an ein Webdesign-Unternehmen wenden, sollten Sie Ihre Ziele kennen und wissen, wo die Zukunft Sie (online) hinführen soll.

Ein zuverlässiges Webdesign-Unternehmen wird Ihre Ziele, Ihr Budget und Ihren Zeitrahmen berücksichtigen und Ihnen fundierte Vorschläge machen. Eine Agentur muss Ihre Vision verstehen, wenn sie eine Webseite erstellen will, die Ihr Unternehmen voranbringt. 

2 Welche Erfahrung hat die Agentur? 

Wenn Sie sich für eine Agentur interessieren, recherchieren Sie: Hat sie Erfahrung mit ähnlichen Projekten wie dem, das Sie durchführen möchten? Verfügt sie über die richtigen technischen Fähigkeiten für die Aufgabe? Spricht das Portfolio Sie an? 

Arbeitet sie mit branchenführenden Plattformen wie WordPress, WooCommerce, Magento und Shopify? Je mehr dieser führenden Webplattformen ein Unternehmen beherrscht, desto wahrscheinlicher ist es, dass es die perfekte digitale Lösung findet, die Ihren Bedürfnissen entspricht. 

Prüfen Sie, ob das Unternehmen Auszeichnungen oder Zertifizierungen erhalten hat, die seine Glaubwürdigkeit erhöhen. Was haben frühere Kunden online gesagt? Bewertungen geben Aufschluss über die Arbeitsmoral und Leistung eines Unternehmens. 

3 Was ist Ihr Plan für die Zukunft?

Ein zuverlässiges Webdesign-Unternehmen hat die Zukunft im Blick, wenn es eine individuelle Web-Lösung für Ihr Unternehmen entwickelt. Denken Sie daran, dass Ihre Webseite das Gesicht Ihres Unternehmens ist. 

Wenn Ihr Kundenstamm wächst, muss auch Ihre Webseite mitwachsen. Wenden Sie sich an eine Webdesign-Agentur, die Ihr Wachstumspotenzial berücksichtigt und eine skalierbare digitale Plattform entwickeln kann.

Ihre Webseite soll auch als wertvolle Informationssammlung über Ihre Marke, Ihre Produkte und Dienstleistungen dienen. Und das bedeutet oft, dass Sie eine Webseite erstellen müssen, die leicht zu aktualisieren und zu erweitern ist, wenn Sie wachsen.

4 Homepage erstellen lassen kann jeder

Leider nein – Zugegeben Quantenphysisk ist komplizierter. Aber das alles funktioniert von der gutn Suchmaschinen Indexierung, zu den Bestellprozessen, dem erkennen von Leads auf der Webseite usw. Dies alles Bedarf Erfahrungen und dies hat man nicht gleich beim ersten Projekt.

Fazit: Webseite nur vom Profi erstellen lassen 

Wenn Sie eine professionelle Webseite erstellen lassen möchten, die Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, sollten Sie die richtige Agentur mit dem Webdesign beauftragen.

Auf dem heutigen Markt herrscht intensiver Wettbewerb. Und eine qualitativ hochwertige und benutzerfreundliche Webseite ist der erste Schritt zum Aufbau eines Kundenstamms. Außerdem fördert sie Ihr Markenbewusstsein und führt zur raschen Amortisierung Ihrer Investition.

KMU Digitalisierung besitzt langjährige Erfahrungen im Webdesign und bietet Ihnen die Entwicklung einer individuellen, skalierbaren und dennoch kosteneffizienten Webseite an. Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.