woman in black long sleeve shirt sitting beside woman in blue long sleeve shirt
Voiced by Amazon Polly

Unabhängig davon, wer Sie sind, was Sie verkaufen und wie Ihr Geschäftsmodell aussieht, sind wir uns alle einig, dass eine kontinuierliche Lead-Generierungsstrategie für jedes Unternehmen von Nutzen ist.

Es gibt viele Möglichkeiten, neue Leads zu erreichen, einige effektiver als andere, aber das Einzige, was die Lead-Generierungs-Pipeline einzigartig macht, sind die Konsistenz und die hervorragenden Ergebnisse.

Ein stetiger Strom interessierter Leads jeden Monat nimmt Ihnen die Sorge, potenzielle Kunden zu finden und mit ihnen in Kontakt zu treten und wertvolle Zeit und Ressourcen für unzuverlässige und überholte Kanäle wie Kaltakquise zu verschwenden.

Aber was ist eine Lead Generation Pipeline?

Zwei Worte: Automatisierung und Konsistenz.

Im Grunde genommen machen Sie sich anfangs die Mühe, Leads über Open-Source-Kanäle zu finden. Dann automatisieren Sie den Prozess, damit Sie jeden Monat gleichbleibend warme Leads erhalten.

Indem Sie die genaue Zielgruppe ermitteln, die von Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung profitieren würde, wird der Ansatz viel zielgerichteter und effektiver. Letztendlich zielen Sie darauf ab, mit weniger Aufwand mehr Nutzen zu erzielen.

two people drawing on whiteboard

B2B Lead Generation basiert auf Marketing Workflows – Photo by Kaleidico on Unsplash

Warum brauchen Sie eine B2B Lead Generierung Pipeline?

Noch 1 Wort: Zeitersparnis.

Der Trick steckt im Namen – es handelt sich um eine Pipeline, d. h. um einen stetigen Strom von Leads, deren Ansprache und Pflege viel weniger Aufwand erfordert.

Wer würde nicht gerne die Füße hochlegen und sich über einen netten Zustrom von Interessenten freuen?

Intelligentes Prospecting ermöglicht es auch, auf einfache Weise eine persönliche Beziehung zu hochkarätigen Entscheidungsträgern aufzubauen. 

Wenn Sie Ihre Marketing- und Verkaufsanstrengungen in einem einzigen Trichter zusammenfassen, können Sie sich bis zu 60 Leads pro Monat sichern.

Wie bauen Sie eine B2B-Lead-Generierung-Pipeline auf?

Es ist keine leichte Aufgabe, die Details der Pipeline sowohl aus kreativer als auch aus technischer Sicht auszuarbeiten.

Wir haben jahrelang verschiedene Ansätze getestet und ausprobiert, um die effektivste und budgetschonendste Lösung zu finden. Dennoch jedes Projekt ist anders, jede Zielgruppe ist unterschiedlich. Dennoch gibt es ein Vorgehen das immer gilt.

Das Rezept haben wir uns einfallen lassen und teilen dies gerne mit Euch:

  1. Entscheiden Sie sich für einen Ansatz.
  2. Bestimmen Sie Ihr Zielpublikum.
  3. Schreiben Sie eine überzeugende Botschaft.
  4. Entscheiden Sie sich für die Automatisierungswerkzeuge.
  5. Beginnen Sie mit der Öffentlichkeitsarbeit und freuen Sie sich über die vielen Kontakte, die Sie erhalten.

Schritt 1. Entscheiden Sie sich für einen Ansatz

Bevor Sie beginnen, müssen Sie entscheiden, welche B2B-Lead-Generierungsstrategie für Ihr Produkt geeignet ist.

Überlegen Sie sich ein paar Dinge: Was würde am besten zu Ihrer Branche passen? Ist die Plattform als Open Source verfügbar? Wäre es möglich, diesen Ansatz zu automatisieren?

E-Mails sind nach wie vor einer der zuverlässigsten Vertriebskanäle. Über 73 % der jungen Berufstätigen  geben an, dass sie die geschäftliche Kommunikation und die Erkundung von Möglichkeiten der Zusammenarbeit lieber per E-Mail vornehmen.

An zweiter Stelle steht LinkedIn. Mit über 600 Millionen Nutzern auf der ganzen Welt bietet es die Möglichkeit, persönlich mit relevanten Entscheidungsträgern in Ihrem Gebiet in Kontakt zu treten und eine direkte Beziehung zu ihnen aufzubauen.

Ziehen Sie diese Kanäle in Betracht oder seien Sie kreativ – Sie können immer eine Kombination aus Anrufen, E-Mails und LinkedIn-Nachrichten verwenden.

Schritt 2. Identifizieren Sie Ihr Zielpublikum

Sobald Sie sich für einen Ansatz entschieden haben, müssen Sie herausfinden, wer Ihr Publikum sein wird.

Das Schöne an Open-Source-Plattformen für die Suche nach Leads wie LinkedIn ist, dass Sie Interessenten auf der Entscheidungsebene ansprechen können – CXOs, Partner und Eigentümer.

Je höher die Position, desto größer sind Ihre Chancen, ein Geschäft schneller abzuschließen.

Denken Sie auch an die Besonderheiten Ihrer Branche und daran, welche Art von Stellen für Ihren Vorschlag am empfänglichsten wäre. Mit entsprechenden Applikationen können Sie Leads, Kontakte aus Linkedin direkt in Ihr CRM importieren und anschliessend von dort bearbeiten.

Schritt 3. Schreiben Sie eine überzeugende Botschaft

Das Schreiben eines spannenden, persönlichen”, unpersönlichen Textes ist eine moderne Kunstform, die Kenntnisse in Marketingtaktik, Psychologie und Grammatik erfordert.

Aber eine persönliche, leidenschaftliche Botschaft, die aus der tiefen Wertschätzung für das eigene Produkt heraus geschrieben wurde, hat schon etwas für sich.

Schreiben Sie eine Nachricht, die einen echten Mehrwert bietet und Ihrem Interessenten helfen soll, anstatt einen Verkauf anzustreben. Schon bald werden Sie feststellen, dass Ihre Antwort- und Konversionsraten steigen. Der Köder muss dem Fisch schmecken und nicht Ihren Arbeitskollegen.

Hier ist ein großartiger Leitfaden zum Verfassen effektiver E-Mails, die geöffnet und gelesen werden. 

Schritt 4. Entscheiden Sie sich für die Automatisierungswerkzeuge

Da intelligentes Prospecting der neue Trend in der Lead-Generierung ist, werden immer mehr Automatisierungsdienste angeboten.

Es gibt gute und schlechte, aber Sie sollten sich je nach Ihrem Ansatz, der gewünschten Konsistenz und Skalierbarkeit entscheiden.

Schritt 5. Beginnen Sie mit der Kontaktaufnahme und freuen Sie sich über die eingehenden Leads

Wenn Sie so weit sind, vergessen Sie nicht, sich um die Interessenten zu kümmern – schließlich kann auch eine intelligente Automatisierung den Einsatz eines erfahrenen Verkäufers (noch) nicht ersetzen. Aber seien Sie versichert, jeder Verkäufer ist dankbar über hochqualifizierte Leads aus Ihrer B2B Leads Generierung Maschine.

Schlussfolgerung

Sobald Sie die anfänglichen Hürden überwunden haben, können Sie die Vorzüge eines automatisierten Lead-Marketing-Trichters genießen.

Wenn Ihnen die Aufgabe immer noch zu gewaltig erscheint, helfen wir oder eine befreundete Marketing-Agentur gerne bei der Einrichtung.

Von der Festlegung Ihres Ansatzes über die Gestaltung der Texte bis hin zur Einrichtung der technischen Seite helfen wir Ihnen, die Vorteile einer Lead-Generierungs-Pipeline ohne Kopfschmerzen zu nutzen.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *