Beiträge

Kunden haben mehr Kanäle als je zuvor, um mit Unternehmen zu interagieren. Wie können Sie also sicherstellen, dass sie in dieser unübersichtlichen Geschäftswelt ein nahtloses Kundenerlebnis erhalten?

Wenn Sie bessere Geschäftsergebnisse erzielen möchten, kann die Erstellung einer Customer Journey Map Ihnen helfen, das Kundenerlebnis zu verbessern. Weiterlesen

Vorbei sind die Zeiten, in denen Serviettenzettel und Visitenkarten ausgetauscht wurden. In der schnelllebigen Geschäftswelt von heute kann es schwierig sein, sich den Namen jedes Kunden und seine individuellen Präferenzen zu merken.

Deshalb ist es wichtig, Daten elektronisch zu speichern, sie bei Bedarf mit Teammitgliedern auszutauschen und kontinuierlich Informationen zu sammeln, um erfolgreich mit Kunden und Interessenten zu interagieren.

Eine Investition in Kontaktmanagement bietet nicht nur schnellen Zugriff auf Kundendaten, sondern kann Ihnen auch helfen, Ihren Kundenstamm zu vergrößern und zu diversifizieren.

Ein Upgrade auf eine Software für das Kundenbeziehungsmanagement kann erweiterte Daten bereitstellen, mit denen Sie das Engagement zwischen Ihrem Unternehmen und Kunden steigern können.

Dieser Artikel richtet sich an Unternehmer, die ihre Kundenbeziehungen mithilfe von Kontaktmanagement verbessern möchten. Weiterlesen

Die Kunden sind der wichtigste Teil der Unternehmen. Ohne sie kann es kein Geschäft geben. Nur zufriedene Kunden sind an einem Kauf interessiert und werden auch andere Kunden zum Kauf anregen.

Durch die Messung der Kundenzufriedenheit kann ein Anbieter eine qualitativ hochwertige und langfristige Beziehung zu seinen Kunden aufrechterhalten und seine zukünftigen Geschäfte und finanziellen Mittel sichern. Die Messung der Kundenzufriedenheit ist für Anbieter wichtig, um zu erkennen, ob ihre Strategien in die richtige Richtung gehen.

In diesem Artikel sprechen wir über die Bedeutung von CRM allgemein und für Unternehmen. Der Fokus liegt dabei konkret auf der Definition CRM Maßnahmen für verschiedene Zwecke und soll aufzeigen, welches operative Vorgehen sich für welches Ziel eignet. Weiterlesen

Beim Aufbau eines kundenorientierten Unternehmens sind Customer Journey Personas und Journey Maps wichtige strategische Werkzeuge, die Ihnen helfen, ein tiefes Verständnis dafür zu entwickeln, wer Ihre Kunden sind, was sie brauchen und wie sie mit Ihrem Unternehmen über alle Berührungspunkte hinweg interagieren.

Aber noch wichtiger ist, dass diese Tools für die Weitergabe von Kundeneinblicken im gesamten Unternehmen entscheidend sein können, um die Akzeptanz zu erhöhen und den Teams zu helfen, gezielte Maßnahmen zur Verbesserung der Kundenerfahrung zu ergreifen.

Für den Anfang brauchen Sie ein klares Verständnis davon, was sie sind, warum sie wichtig sind und was eine gute Persona ausmacht. Sobald Sie Ihre erstellt haben, können Sie mit einer Journey Map einen Spaziergang in den Schuhen Ihrer Kunden machen. Weiterlesen

Gebiete helfen Unternehmen, die Leistung ihrer Vertriebsteams zu maximieren, indem sie die richtigen Leads mit den richtigen Ressourcen ansprechen, die Kosten kontrollieren und die Zuständigkeiten im Vertrieb unternehmensweit ausgleichen.

In diesem Artikel zeigen wir, wie Sie mit Mapsly Verkaufsgebiete im CRM von Zoho einrichten.

Weiterlesen

Obwohl CRM-Software und Marketing-Automatisierungstools auf den ersten Blick ähnlich erscheinen mögen, dienen sie im Wesentlichen zwei unterschiedlichen Zwecken. Daher ist es wichtig, genau zu verstehen, was jede Software erreichen soll und wie die Integration dieser Tools für Ihr Unternehmen von Vorteil sein kann.

Heute werden wir Ihnen helfen, zwischen CRM und Marketing-Automatisierungssoftware zu unterscheiden und herauszufinden, welche Software Ihr KMU benötigt. Weiterlesen

Ein Kernziel des Content Marketings ist es, ein engagiertes Publikum durch Informationen und Erlebnisse aufzubauen, die sie schätzen. Es geht über die Optimierung eines einzelnen Klicks oder Kaufpfads hinaus, um Loyalität zu erzeugen. Wenn Sie beziehungsfördernde Erlebnisse mit den richtigen Inhalten zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Person liefern möchten, benötigen Sie die richtigen Besucherdaten.

In diesem Artikel gehe ich darauf ein, wie Besucherdaten genutzt werden können, um Inhalte zu erstellen, die Kundenbeziehungen vertiefen – anstatt nur eine einzelne Transaktion zu optimieren.

Weiterlesen

Eine kundenzentrierte Strategie ist eine Vorgehensweise, die ein positives Kundenerlebnis vor und nach dem Verkauf bietet, um Wiederholungsgeschäfte zu fördern, die Kundentreue zu erhöhen und das Geschäftswachstum zu verbessern.

Aber ein kundenorientiertes Unternehmen ist mehr als ein Unternehmen, das gute .

Sowohl Amazon als auch Zappos sind Paradebeispiele für Marken, die kundenzentriert sind und Jahre damit verbracht haben, eine Kultur rund um den Kunden und seine Bedürfnisse zu schaffen. Ihr Engagement bei der Bereitstellung von Kundennutzen ist echt – Tatsächlich feuert Zappos gerne Mitarbeiter, wenn sie nicht in ihre kundenzentrierte Kultur passen!

Aber wie wichtig ist es, kundenzentriert zu sein?

Die gute Nachricht ist, dass das sehr wichtig wird!

Econsultancy fragte kürzlich, was die wichtigste Eigenschaft ist, um eine wirklich “digital-native” Kultur zu etablieren.

Die Antwort auf diese Frage und führend bei den Antworten mit 58% war, kundenzentriert zu sein.

Dennoch glauben laut CMO Council nur 14 % der Marketer, dass Kundenzentrierung ein Markenzeichen ihres Unternehmens ist.

So sieht’s aus:

Die Umsetzung einer erfolgreichen kundenzentrierten Strategie geschieht nicht über Nacht.

Irgendwo müssen Sie anfangen, also lassen Sie uns am Anfang beginnen – mit der Definition dessen, was Kundenzentrierung ist.

Weiterlesen

Die digitale Transformation in fast allen Branchen wird durch Cloud-Migration vorangetrieben. Kein Wunder, dass der Markt für Cloud-Migrationsdienste im Jahr 2019 auf 119,13 Mrd. USD geschätzt wurde und bis 2025 voraussichtlich 448,34 Mrd. USD erreichen wird, bei einer CAGR von 28,89 % im Prognosezeitraum 2020 – 2025. Der Megatrend Cloud Computing hat in den letzten zehn Jahren dazu geführt, dass nicht nur große Unternehmen den Wechsel vollzogen haben. Auch kleine und mittlere Unternehmen investieren hier, um dessen Vorteile zu nutzen. Bis 2022 prognostiziert Gartner, dass der weltweite Umsatz mit Public-Cloud-Services 365 Milliarden US-Dollar übersteigen wird.

In diesem Beitrag werden wir untersuchen, warum und wie Unternehmen aller Größenordnungen die Vorteile der Cloud nutzen.

Weiterlesen

Die Welt ist heute viel komplexer als noch vor zehn Jahren. Neue Technologien haben eine radikale Vernetzung ermöglicht, durch die scheinbar über Nacht ganz neue Geschäftsformen entstanden sind, wie z.B. ERP oder CRM.

Als Folge nimmt Software für den Menschen eine immer wichtigere Rolle ein. Mithilfe von Software können wir unser Leben organisieren und uns sowohl persönlich als auch beruflich in einem Umfeld profilieren, das komplizierter und wettbewerbsintensiver ist als je zuvor.

Ein erstaunlicher Aspekt dieser “vierten industriellen Revolution” ist, dass es für fast jedes Problem unter der Sonne eine Softwarelösung gibt. Das Bonmot “da gibt es eine App dafür” gilt nicht immer, aber bei Software ist es durchaus zutreffend.

Weiterlesen