Kampagnenplanung KMU Digitalisierung Schweiz
Voiced by Amazon Polly

Für ein großes oder kleines Unternehmen ist es heute unerlässlich, über eine Online-Marketing-Kampagne nachzudenken, sie zu planen und durchzuführen.

Die Gründe dafür können vielfältig sein, aber die Hauptgründe sind Kosteneinsparungen bei der Werbung und eine spezifische Zielmarktsegmentierung.

Es ist jedoch wichtig, für jede einzelne Kampagne, z. B. für die Einführung eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung, eine Kampagnenplanung zu erstellen.

Dieser Artikel soll ein Leitfaden sein, wie man eine Kampagne einrichtet und plant. Wir möchten definieren, was eine Kampagne ist, die Schritte einer Kampagnenplanung vorstellen und die Verwendung in der Praxis genauer betrachten.

Was ist eine digitale Kampagne?

Eine digitale Kampagne ist eine Reihe von Strategien, die speziell zur Erreichung eines bestimmten Marketing- oder Verkaufsziels entwickelt wurden. Dies kann mit verschiedenen Maßnahmen erreicht werden, und im Falle der digitalen Welt wird es in verschiedenen digitalen Medien ausgeführt, je nach den gesetzten Zielen und dem Zielpublikum.

Sie können z.B. eine Kampagne zur Lead-Generierung durchführen und dafür bestimmte Schritte und Aktionen ausführen, bis Ihre Ziele erreicht sind.

Was macht eine gute Kampagne aus?

Was macht erfolgreiche Kampagnen aus? Hier finden Sie ein paar gemeinsame Punkte, die in den besten Kampagnen zu finden sind.

Strukturierte Kommunikation

Das Kommunikationssystem erfolgreicher Kampagnen ist sehr gut strukturiert, mit zielgerichteten Zuhörern, die sehr gut verstanden werden. Die Botschaften werden sowohl intern (mit ihrer Struktur und ihrem Inhalt) als auch im Laufe der Zeit (mit Konsistenz und sich entwickelnden Geschichten) verwaltet.

Alle Botschaften werden sorgfältig geprüft, bevor sie in den festgelegten Kanälen veröffentlicht werden.

Glaubwürdigkeit

Erfolgreiche Kampagnen schaffen in erster Linie Glaubwürdigkeit und ein Gefühl der Wahrheit und Richtigkeit in allem, was sie tun. Menschen, Produkte und Ideen scheinen vernünftig, machbar, kompetent, vertrauenswürdig, fachkundig usw. zu sein. Es fällt leicht, das Gesagte als richtig zu akzeptieren, und es ist schwierig, den Vorwurf der Lüge oder Täuschung zu erheben.

Positive Botschaften

Wenn eine Nachricht ein schlechtes Gefühl vermittelt, werden potenzielle Kunden sich wahrscheinlich distanzieren. Andererseits ziehen Botschaften, die ein gutes Gefühl vermitteln, Menschen an. Kampagnen versuchen daher, Wärme, Glück und Aufregung zu erzeugen, die Menschen attraktiv und begehrenswert finden.

Gefühl der Vertrautheit schaffen

Anstatt zu versuchen, den Menschen neue Tricks beizubringen, werden die mentalen Modelle, Überzeugungen und Erinnerungen des Zielpublikums ausgewertet und angesprochen.

Bestehende Ideen und Erfahrungen werden dargestellt, um ein Gefühl der Vertrautheit und des Verständnisses zu schaffen, und erst dann werden subtile neue Aspekte hinzugefügt, um das Denken ein wenig zu verändern.

Messbarkeit

Was nützt Ihnen eine tolle Kampagne, wenn Sie ihren Erfolg nicht messen können, und wie können Sie aus Ihrer Kampagne lernen, wenn Sie nicht wissen, wie sie gelaufen ist?

Die Messbarkeit ist entscheidend, um Ihre Kommunikation im Laufe der Zeit zu verbessern und Ihr Publikum besser zu verstehen.

Wirkbarkeit

Ja, Ihre Kampagne sieht vielleicht toll aus, aber welchen Beitrag leistet sie für das gesamte Unternehmen? Besteht die Aufgabe des Marketings darin, Leads zu generieren, den Umsatz zu steigern oder die Markenbekanntheit zu verbessern?

Um alles in die richtige Richtung zu bewegen (und das Profil des Marketings in Ihrem KMU zu schärfen), muss Ihre Kampagne einen messbaren Sinn haben und darf nicht nur der Eitelkeit dienen.

Kampagnenplanung Terminkalender

Was gehört alles zu einer Kampagne?

Der Zweck einer Marketing-Kampagnenplanung besteht darin, relevante, integrierte Marketingaktivitäten und -kanäle zu identifizieren, um die Ziele der Kampagne zu erreichen und die Kunden zu beeinflussen.

Eine effektive Kampagnenplanung hat ein ansprechendes, teilbares Kampagnenkonzept, das sowohl Online- als auch Offline-Marketing Kommunikationsmittel und digitale Medienkanäle nutzt. Zu einer soliden Planung einer Kampagne gehört:

  • Klare, realistische Ziele, von deren Erreichung Sie überzeugt sein können
  • Die beste Strategie, um diese Ziele im Vergleich zu Ihrer Konkurrenz zu erreichen
  • Ausreichende Details zu den Taktiken und Aktionen, die für die Umsetzung der Strategie erforderlich sind
  • Eine Methode, um zu überprüfen, ob Sie mit Ihren Plänen auf dem richtigen Weg sind

Ein hervorragendes Tool zur Kampagnenplanung, Verwaltung und Optimierung Ihrer Marketing-Kampagnen ist das Zoho Campaigns Verwaltungstool. Neben vielen anderen Möglichkeiten, können Sie mit diesem Werkzeug unterem anderem viele Vorlagen für Ihre Kampagnenplanung erstellen und speichern.

Kampagnenplan Vorlage Beispiel

Eine Vorlage für einen Kampagnenplan umfasst in der Regel die Definition der folgenden Punkte:

  • Relevante Kundenprofile oder Personas, die angesprochen werden sollen,
  • Das Wertversprechen des Produkts oder der Dienstleistung,
  • Das Hauptangebot, das die Aufforderung zum Handeln darstellt (CTA),
  • Die Werbekanäle zur Steigerung des Bekanntheitsgrades und zur Ermutigung zum Handeln,
  • Wie das Angebot auf den Landing-Pages der Website und in der Customer Journey dargestellt werden soll,
  • Der Zeitplan und der Aktionsplan,
  • Das erforderliche Budget,
  • Die Mechanismen, wie generierte Leads durch Angebote gepflegt und weiterverfolgt werden sollen,
  • Wie die Ergebnisse gemessen und berichtet werden sollen

Wie plane ich eine Kampagne?

Die Phasen von Marketingkampagnen und die wichtigsten Punkte, die in Ihrem Kampagnenplan enthalten sein müssen, sind:

Kampagnenziele und Verfolgung

Was wollen Sie mit Ihrer Kampagne erreichen und wie werden Sie wissen, wann Sie es erreicht haben?

Einblicke in die Kampagne und Zielgruppenansprache

Wen wollen Sie erreichen und beeinflussen?

Wichtige Kampagnen Botschaften und Angebote

Wie versuchen Sie, Ihr KMU, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu positionieren?

Welche Kampagnen- oder Produktangebote werden unsere Zielgruppe ansprechen und überzeugen?

Medienplan und Budget für die Kampagne

Welche Medienkanäle werden Sie nutzen, um Ihr Zielpublikum zu erreichen und zu beeinflussen?

In welcher Reihenfolge werden die Medienaktivitäten durchgeführt und integriert?

Produktion von Kampagnen-Assets.

Verwaltung der Assets zur Gestaltung der Kampagne

Ausführung der Kampagne

Was muss vor dem Start der Kampagne getestet und während der Kampagne angepasst werden?

Wie erstelle ich eine Marketingkampagne?

Eine Marketingkampagne zu erstellen bedeutet, die Ziele und Methoden, die wir in den oberen Punkten besprochen haben, in teilbare Botschaften und Medien zu übersetzen, die Ihre Kunden ansprechen.

Wenn Sie die Ziele Ihres KMU festlegen, sollten Sie Ihre Marketingkampagne darauf abstimmen. Eine Kampagne zur Steigerung des Bekanntheitsgrades Ihrer Marke wird sich zum Beispiel von einer Kampagne unterscheiden, die sich auf die Steigerung des Umsatzes konzentriert.

Beginnen Sie die Kampagne Ihres Unternehmens, indem Sie das Ziel, das Sie erreichen wollen, über einen vorgeschlagenen Zeitplan verteilen: Jede Phase der Kampagne sollte einen Schwerpunkt oder ein Thema haben, das zum übergeordneten Ziel passt. Die Phasen können so kurz wie ein Tag oder so lang wie eine Woche oder ein Monat sein.

Wenn Sie z.B. Ihren Umsatz steigern wollen, kann Ihre Marketingkampagne verschiedene Phasen haben, in denen Sie verschiedene wertvolle Verkaufsargumente für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung vorstellen.

Von hier aus können Sie Werbungen, Flyer oder Online-Inhalte erstellen, die diese Aspekte effektiv und klar kommunizieren und Kunden die Möglichkeit bieten, weitere Informationen zu erhalten oder Sie zu kontaktieren.

Hilfe von Experten

Neben der Ausarbeitung Ihres eigenen Plans können Sie auch mit einer Agentur für digitales Marketing zusammenarbeiten oder Internet-Marketing Dienste in Anspruch nehmen, um Ihre Online-Präsenz zu optimieren.

Wir von KMU Digitalisierung sind Experten in diesem Gebiet und können mit Ihnen zusammen einen allgemeinen Fahrplan erstellen.

Die Entwicklung einer sich ständig weiterentwickelnden Kampagnenplanung ist die Grundlage für den Erfolg Ihres KMU. So können Sie sich auf das Unerwartete vorbereiten und eine Verbindung zwischen Ihrer Marke und Ihrem Publikum herstellen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.