Ich kann mir die digitale Welt ohne den Zauber des Geschichtenerzählens, des Storytelling nicht vorstellen. Ich betrachte das Geschichtenerzählen zwar als Kunst, aber es ist auch eine Disziplin, die ihre Wurzeln im antiken Griechenland und in den Schriften des Aristoteles hat: Poetik:

“Eine ganze [Geschichte] ist das, was einen Anfang, eine Mitte und ein Ende hat.

In diesem Essay identifizierte der griechische Philosoph zum ersten Mal die drei Hauptbestandteile einer Geschichte: Anfang, Mitte und Ende, und wie sie jeweils zueinander in Beziehung stehen.

Weiterlesen

Gehen Ihnen die Ideen für Inhalte aus, die Sie für Ihr kleines Unternehmen in den sozialen Medien veröffentlichen können? Versuchen Sie, Ihre Persönlichkeit auf den Social-Media-Konten Ihres Kleinunternehmens zum Vorschein zu bringen. Dies ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, auf einfache Weise mehr Inhalte für Ihre Social-Media-Profile zu erstellen – es wird Ihnen auch einen großen Nutzen bringen. Wenn Sie in den sozialen Medien Ihres Unternehmens authentischer und sympathischer auftreten, können Sie das Vertrauen Ihrer Kunden gewinnen.

Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile eines authentischen Auftretens in den sozialen Medien zu erfahren und entdecken Sie sechs Ideen für Inhalte, mit denen Sie die Authentizität Ihres kleinen Unternehmens stärken können. Weiterlesen

Versuchen Sie, mehr Bewertungen von Kunden zu erhalten und Ihre durchschnittliche Sternebewertung zu erhöhen? In diesem Blogbeitrag finden Sie 20 nützliche Tipps, die Ihnen helfen werden, diese Ziele zu erreichen.

Außerdem erfahren Sie, warum Bewertungen so wichtig sind, was passiert, wenn Sie anfangen, regelmäßig Bewertungen zu sammeln, und welches die wichtigsten Bewertungsseiten sind.

Weiterlesen

Wenn Sie mit der Gestaltung einer Website beginnen, müssen Sie die Unterschiede zwischen “mobile-friendly”, “responsive” und “mobile-optimiert” kennen. Was bedeuten diese Begriffe und welchen sollten Sie wählen? Selbst diese Begriffe, die von Webdesignern und Webentwicklern sehr häufig verwendet werden, können missverstanden werden.

Das liegt daran, dass diese Begriffe austauschbar und etwas uneinheitlich verwendet werden. Viele Menschen und sogar viele erfahrene Webdesigner verwenden diese Begriffe, um eine Website zu meinen, die auch auf einem Smartphone oder Tablet funktioniert und gut aussieht. Da immer mehr Nutzer ihre Zeit auf allen Arten von Bildschirmen verbringen, bemühen sich immer mehr Websites strategisch darum, sich an verschiedene Bildschirmgrößen anzupassen. Websites, die dies nicht tun, riskieren einen drastischen Rückstand gegenüber ihren Mitbewerbern.

Aber keine Sorge, in diesem Artikel gehen wir auf mobilfreundliche, mobiloptimierte und responsive Designansätze ein, stellen einige wichtige Grundsätze vor, die Sie beachten sollten, und zeigen Beispiele von Websites, die dies gut umsetzen. All das wird Ihnen helfen, eine strategische und gut informierte Entscheidung für Ihre Website zu treffen.

Weiterlesen

Haben Sie gesehen, dass andere ihre Google-Bewertungen auf der Homepage verwenden und möchten dies auch tun, aber Sie haben keine Ahnung, wie das geht?

Dieser Artikel führt Sie durch verschiedene Möglichkeiten zum Einbetten von Google Bewertungen Widget auf Ihrer Website. 

Die Anweisungen sind für Laien verständlich geschrieben, und Sie müssen keine besonderen Programmierkenntnisse haben!

Weiterlesen

Niemand würde unbearbeitetes Rohmaterial auf YouTube veröffentlichen. Egal, ob du ein Video-Tutorial auf YouTube teilen oder ein YouTube-Inhaltsersteller in deiner Nische werden willst, die Bearbeitung von YouTube-Videomaterial, um es ansprechend zu gestalten, ist der allererste Schritt auf dem Weg zum YouTube-Erfolg. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen zwei Wege wie sie YouTube-Videos online bearbeiten und damit tollen Erfolg haben können. Gerade für KMU sind Videos ein gutes Marketing Instrument.

Weiterlesen

Wieviel muss ich ins Marketing investieren um meine unternehmerischen Ziele zu erreichen? Wenn man es richtig macht oft weniger als man denkt. Wir zeigen in diesem Artikel Ansätze wie Sie zum Marketingbudget für ein kleines Unternehmen kommen.

Weiterlesen

Webinare sind effektiv, weil sie leicht zugänglich sind. Sie erfordern keinen großen Zeitaufwand, sind häufig kostenlos und durch einfaches Anklicken eines Links zugänglich. Allerdings ist eine sorgfältige Planung erforderlich, um ein erfolgreiches Webinar durchzuführen. Bei der Planung eines Webinars ist es wichtig, im Vorfeld ein Skript zu erstellen, um Missmanagement zu vermeiden. Wenn Sie nicht planen, können Sie leicht den Faden verlieren, weil Sie nervös oder aufgeregt sind oder weil Ihnen jemand aus dem Publikum eine Frage stellt. Wenn Sie im Voraus ein Webinar-Skript erstellen, können Sie wertvolle Einblicke geben und das Zeitlimit einhalten.

Weiterlesen

Was ist digitales Content Marketing? Diese Frage ist von entscheidender Bedeutung in einer Ära, in der Informationen im Internet allgegenwärtig sind. Digitales Content Marketing ist die Kunst und Wissenschaft, Ihre Botschaft durch gezielte, relevante und ansprechende Inhalte an Ihr Publikum zu übermitteln. Es ist ein Weg, um Kunden anzusprechen, sie zu informieren, zu begeistern und schließlich zu überzeugen.

In diesem Artikel werden wir die Grundlagen von digitalem Content Marketing ergründen, von der Entwicklung einer Strategie bis zur konkreten Umsetzung. Erfahren Sie, wie Sie die Macht des geschriebenen Wortes, visueller Medien und digitaler Technologien nutzen können, um Ihre Marke zu stärken, Traffic zu generieren und letztendlich Ihren Umsatz zu steigern. Wir werden auch darauf eingehen, warum digitales Content Marketing für Unternehmen jeder Größe von entscheidender Bedeutung ist und wie Sie es strategisch einsetzen können, um Ihr Geschäftswachstum voranzutreiben. Gehen Sie mit uns auf eine Reise in die Welt des digitalen Content Marketings und entdecken Sie, wie Sie mit diesem mächtigen Werkzeug Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe bringen können.

Weiterlesen

Virtuelle Veranstaltungen gibt es schon seit Jahren. Es mag daher überraschen, dass immersive virtuelle Welten zu stagnieren scheinen, während virtuelle Veranstaltungen für die B2B Welt einen Boom erleben.

Ein Grund dafür könnte sein, dass Sie keine Software herunterladen, keine komplexen Avatare erstellen oder lernen müssen, wie man sich in einer komplexen 3-D-Umgebung bewegt, wenn Sie virtuelle Veranstaltungen nutzen.

Es gibt aber noch einen anderen Trend, der erwähnenswert ist. Kurzlebige virtuelle Veranstaltungen, die ursprünglich dazu gedacht waren, die mangelnde Teilnahme an physischen Konferenzen auszugleichen, entwickeln sich immer mehr zu virtuellen Geschäftszentren, in denen an verschiedenen Orten mehrere virtuelle Veranstaltungen stattfinden.

Weiterlesen