Was ist die E-mail-Bounce-Rate? Und wie kann man sie verbessern?

Die Kombination von Marketing und Technologie hat ein revolutionäres Werkzeug hervorgebracht: E-Mail-Marketing. Es ist schnell und einfach zu bedienen. Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt, Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt bei potenziellen Kunden zu bewerben.

E-Mail-Marketing ist eine kostengünstige Möglichkeit, mit Kunden in Kontakt zu treten, ihnen ein Produkt anzubieten und einen guten Ruf aufzubauen. Sowie sein Netzwerk, bestehende aus potentiellen und bestehenden Kunden über neues zu informieren. Aber leider hat es, wie jedes andere Instrument auch, seine Schattenseiten. Manchmal hat man das Gefühl, dass E-Mail-Marketing einfach nicht funktioniert. Die E-Mails landen in Ihrer Mailbox, und die Resonanz der potenziellen Kunden ist sehr gering. Das ist kein Grund zur Beunruhigung, denn so etwas kommt häufig vor. In diesem Artikel werden wir einige Gründe erläutern, die eine mögliche Ursache für diese Probleme sein könnten.

Read more

In den letzten Jahren haben wir viel über die digitale Transformation gehört, ein grundlegender Schritt für alle Unternehmen, die weiter wachsen wollen. In letzter Zeit gewinnt jedoch ein anderes, damit zusammenhängendes Konzept immer mehr an Bedeutung. Wir sprechen hier von der sogenannten Digital Maturity bzw. Digitaler Reife eines Unternehmens.

Hat Ihr Unternehmen die digitale Reife erreicht? Wenn Sie mit diesem Konzept noch nicht vertraut sind, sollten Sie wissen, dass es eine grundlegende Voraussetzung für den Erfolg eines jeden Unternehmens auf dem modernen Markt ist. Der Begriff “digitale Reife” bezeichnet ein Stadium, in dem das Unternehmen vollständig an neue technologische Trends angepasst ist. In seinem Tagesgeschäft arbeitet es konsolidiert mit verschiedenen digitalen Prozessen.

Dies bietet eine Reihe von Möglichkeiten, die eigenen Ergebnisse zu verbessern. Wie z. B. den Zugang zu Mechanismen zur Lead-Generierung, die in der Lage sind, ein Publikum mit genau dem Profil zu erreichen, nach dem die Marke sucht. Möchten Sie mehr über dieses Thema erfahren? Dann lesen Sie weiter, um zu verstehen, wie wichtig das Digital Maturity Model für Ihr Unternehmen ist. Read more

Kalender gibt es schon seit der Steinzeit. Was mit einer Anordnung von Steinen begann, hat sich ständig weiterentwickelt, von Mondkalendern über Gravuren auf Steinen bis hin zu Kritzeleien auf Pergamenten und schließlich zu den modernen Kalendern, die wir heute kennen. Da sich die Gesellschaft weiter verändert hat und unsere Tage immer voller werden, sind Kalender zu einem wichtigen Bestandteil unseres Alltags geworden. Mit dem digitalen Zeitalter kamen Kalender auf, die von überall und jederzeit zugänglich sind: Online-Kalender. Daher: Der neue Zoho Calendar ist da, mit vielen neuen Funktionen, die Sie lieben werden.

Online-Kalender helfen Ihnen nicht nur dabei, die Zeit im Blick zu behalten, sondern ermöglichen es Ihnen auch, das Beste daraus zu machen. Da Ihr Online-Kalender immer nur einen Klick oder einen Fingertipp entfernt ist, war die Terminplanung noch nie so einfach, aber die Zoho Programmierer wollten sie noch besser machen. In den letzten Monaten haben sie daran gearbeitet, den Kalender noch schneller und nahtloser zu gestalten.

Wir freuen uns, den völlig neuen Zoho Calendar mit einer komplett überarbeiteten Oberfläche und neuen Funktionen vorstellen zu können! Es handelt sich um einen einheitlichen Kalender, der Ihnen die Terminplanung in allen Zoho-Anwendungen erleichtert. Sprich es ist ein Kalender, der in Zoho Mail, Zoho CRM, Zoho Projects usw. integriert ist.

Read more

Zeitmanagement mit der Pomodoro-Technik in Cliq ist eine großartige Zeitmanagementmethode, die unsere Produktivität bei der Arbeit verbessert. Diese Technik hat schon vielen geholfen, schneller zu arbeiten, ihre Effizienz zu steigern und ihre Work-Life-Balance zu erhalten. Der Schwerpunkt dieser Technik liegt auf der Steigerung der Produktivität bei großen Aufgaben, die kreative geistige Energie erfordern, aber sie kann für jede Art von Aufgabe verwendet werden.

Read more

Zur Kreislaufwirtschaft-Definition gehört ein neues Produktions- und Konsummodell, das auf Dauer ein nachhaltiges Wachstum garantiert. Mit der Kreislaufwirtschaft wird die Optimierung von Ressourcen gefördert, die Verringerung des Rohstoffverbrauchs und die Nutzung von Abfällen, indem sie recycelt oder ihnen ein neues Leben geben wird, um sie zu neuen Produkten zu verarbeiten.

Das Ziel der Kreislaufwirtschaft besteht also darin, die zur Verfügung stehenden materiellen Ressourcen durch die Verlängerung des Lebenszyklus von Produkten optimal zu nutzen. Die Idee entsteht durch die Nachahmung der Natur, wo alles einen Wert hat und alles genutzt wird, wo Abfall zu einer neuen Ressource wird. Auf diese Weise wird das Gleichgewicht zwischen Fortschritt und Nachhaltigkeit gewahrt.

“Ressourcenschonendes Europa” ist eine der sieben Leitinitiativen, die Teil der Strategie Europa 2020 für intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum sind. Sie ist nun Europas Vorzeigestrategie für mehr Wachstum und Beschäftigung, die vom Europäischen Parlament und vom Europäischen Rat unterstützt wird.

Mit dieser Leitinitiative soll ein politischer Rahmen geschaffen werden, der den Übergang zu einer ressourceneffizienten und kohlenstoffarmen Wirtschaft unterstützt und dabei hilft:

  • Verbesserung der wirtschaftlichen Leistung bei gleichzeitiger Reduzierung des Ressourcenverbrauchs.
  • Identifizierung und Schaffung neuer Möglichkeiten für wirtschaftliches Wachstum und Förderung von Innovation und Wettbewerbsfähigkeit der EU.
  • Gewährleistung der Sicherheit der Versorgung mit wesentlichen Ressourcen.
  • Bekämpfung des Klimawandels und Begrenzung der Umweltauswirkungen der Ressourcennutzung.

Read more

Zoho CRM stellte jüngst Canvas vor, ein ehrgeiziger Ansatz zur Schaffung eines komplett neuen CRM-Erlebnisses nach höchsten Standards. Canvas ist ein in Zoho CRM integriertes Drag-and-Drop-Designstudio, in dem Sie kontextabhängige, eingebundenes Erlebnisse für Ihr gesamtes Team erstellen können.

Jede Branche ist anders, und jedes Unternehmen ist einzigartig. Zoho CRM wird oft von mehreren Teams innerhalb eines Unternehmens genutzt, und jedes Team hat andere Ziele, andere Methoden und andere Anforderungen. Wie kann also eine CRM-Erfahrung die Bedürfnisse aller erfüllen?

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Ihr ideales CRM aussehen würde?

Haben Sie Ideen, wie Ihr Zoho CRM aussehen und sich anfühlen soll?

In diesem Artikel gehen wir auf die Details der neuen, in der CRM Industrie einzigartigen neuen Stossrichtung von Zoho CRM ein. Der Individualisierung und Personalisierung mittels Canvas für Zoho CRM.  Read more

Jeder CEO, der die digitale Wirtschaft im Blick hat, wird sich überlegen, wie er am besten auf die Disruption, den digitalen Umbruch reagiert, und einige haben die nötige Weitsicht, um eine herausragende Führungsrolle in der vierten industriellen Revolution zu übernehmen. In der Zwischenzeit gibt es diejenigen, die durch sinkende Gewinne oder eine dunkle Wolke über ihren Köpfen zum Reagieren gezwungen sind.

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, wie ein Unternehmen auf die Disruption reagieren kann, und zwar ganz ähnlich, wie man mit Risiken im Allgemeinen umgegangen ist, lange bevor die digitale Wirtschaft aufkam, nämlich indem man sowohl die Bedrohungen als auch die Chancen berücksichtigt, die die Disruption mit sich bringt.

Auf der einen Seite müssen die Führungskräfte alle Bedrohungen für ihr Kerngeschäft abwehren, auf der anderen Seite müssen sie disruptive Chancen erkennen und nutzen.

Read more

Aktuelle und zukünftige Technologien (Mobilität, Cloud Computing, Social Media, Crowdsourcing, Internet der Dinge, Industrie 4.0, Big Data, 3D-Druck) ermöglichen es Unternehmen, sich Wettbewerbsvorteile zu verschaffen. Die digitale Transformation (DX) ist eine von ihnen, die die neueste Innovation als Teil der Reaktion auf soziale Verhaltensänderungen nutzt, um eine Digitale Unternehmens Kultur zu schaffen. Als Instrument wird in der Digitalen Transformation das Digital Capability Framework eingesetzt, welches wir hier erklären und anschliessend in ein 6 Massnahmen Packet einbinden.

Read more

Der Stand der B2B-Sharing Economy, die als rein verbraucherorientiertes Angebot begann, hat sich inzwischen zu einer Fülle von Möglichkeiten für den Business-to-Business-Bereich ausgeweitet.

Während es Uber und Airbnb schon seit fast einem Jahrzehnt gibt, hat die Sharing Economy erst in den letzten Jahren begonnen, sich zu mehr geschäftsorientierten Dienstleistungen oder Gütern auszuweiten.

Read more

Sicherlich haben Sie schon davon gehört, die QR Rechnung kommt. Die Einzahlungsscheine werden abgelöst und durch neue QR Zahlteile ersetzt. Damit Sie in Ihrem Webshop auch die QR Rechnung nutzen können, durften wir ein WordPress Plugin für QR Rechnungen schreiben, welches zur Zeit im WordPress Plugin-Store geprüft wird, aber hier im Artikel als Beta Version bereits verlinkt ist.

Read more